Unser Profil

 

 

 

 

Der Name unserer Kirche leitet sich ab von Leonhard, dem Schutzheiligen der Gefangenen und Gepeinigten.

 


Leonhard von Limoges, auch Leonhard von Noblat (* 500, † 559 ), war ein fränkischer Adelssohn, der am Hof der Merowinger erzogen wurde; später lebte er als Eremit.

Er war der Schutzpatron der Gefangenen und wird auch als „Kettenheiliger“ bezeichnet.

Leonhard als Fürsprecher der Gefangenen vor dem Thron des Merowingerkönigs Chlodwig I. Darstellung aus dem Vie des Saints des Richard de Montbaston, 14. Jh. Quelle Wikimedi Commons