Diakonin Doris Beck beim KGR der Leonhardsgemeinde

© Doris Beck

Bei der Sitzung des Kirchengemeinderates am Abend des 7. Dezember durften wir Diakonin Doris Beck in unserer Runde begrüßen, wenn auch nur über Monitor, denn wir haben diese Veranstaltung den aktuellen Vorschrifen und Empfehlungen folgend, als Online-Treffen organisiert.

© Stiftskirche Stuttgart

Vor Ihrer offiziellen Einführung ins Amt der Citydiakonin am 24. Oktober in der Stiftskirche schrieb sie für im Gemeindeblatt September | Oktober:

"Nach langer Zeit Leben und Arbeiten als Diakonin im Kirchenbezirk Schwäbisch Gmünd und im Diakonieverband Ostalb lockt Gott mich noch einmal in neues Land. Mein Lebensweg hat mich bereits an mehrere Orte geführt von meinem Geburtstort Bad Urach zum Studium nach Freiburg und Reutlingen, zum Berufsstart nach Greifswald und nun in die Landeshauptstadt. Ich freue mich, ab 1. Oktober die Citydiakonatsstelle in Stuttgart anzutreten und bin gespannt auf die Begegnung mit Menschen aus den unterschiedlichsten Lebenswelten und was wir miteinander und mit Gott erleben."

Lesen Sie dazu ein Interview, das auf der Webseite des Evangelischen Kirchenkreises veröffentlicht ist.

https://www.stuttgart-evangelisch.de/meldungen/neue-citydiakonin/